Sieben Arbeiter bei Bergwerksunglück in Türkei getötet

Istanbul  In einem türkischen Bergwerk sind bei einem Unfall mindestens sieben Menschen getötet worden. Die Mine wurde wohl illegal betrieben.

Mehrere Menschen wurden in einer türkischen Mine verschüttet (Symbolfoto).

Foto: Imago

Mehrere Menschen wurden in einer türkischen Mine verschüttet (Symbolfoto). Foto: Imago

Bei einem Bergwerksunglück in der Südosttürkei sind sieben Arbeiter ums Leben gekommen. Ein weiterer sei noch in dem Kohlebergwerk in der Provinz Sirnak verschüttet, berichtete der Sender NTV am Dienstag. Auf Bildern waren Rettungsteams zu sehen, die nach dem vermissten Arbeiter suchten.Die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.