Fährunglück – zwei Frauen aus Peine vermisst

Peine  Nach dem Fährunglück in der Adria vorigen Sonntag werden fest 100 Menschen noch immer vermisst. Dazu gehören auch zwei libanesische Frauen aus Peine.

Die Aufnahme vom 30. Dezember zeigt die brennende Fähre „Norman Atlantic“ am Haken eines Schleppers.

Foto: Renato Ingenito/dpa

Die Aufnahme vom 30. Dezember zeigt die brennende Fähre „Norman Atlantic“ am Haken eines Schleppers. Foto: Renato Ingenito/dpa

Die Angehörigen der Familie, die in Peine lebt, haben am Sonntag im Peiner Polizeikommissariat Vermisstenanzeigen für ihre Mutter und eine deren Töchter aufgegeben. Der Vater und eine weitere Tochter sind offenbar gerettet worden, sie befinden sich zurzeit in Italien.Die Familie hat sich an die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.