Klimaschutz-Agentur bekommt Anlaufstelle in Peine

Peine Die Klimaschutzagentur Hildesheim-Peine erhält für die Schaffung einer Anlaufstelle in Peine 150 000 Euro Fördergeld des Landes. Damit könne die Agentur mit ihren Angeboten im Kreis Peine noch präsenter sein. Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) betont in einer Mitteilung vom Mittwoch die Bedeutung...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.