Neue Planung für den Glückauf-Ring

Lengede  Wie die beschlossene Lückenbebauung aussehen wird, ist offen. Die Politik hat noch Beratungsbedarf. Bürger kamen umsonst zur Ortsratsitzung.

Anwohner im Glückauf-Ring in Lengede wollen verhindern, dass ihnen die seit vielen Jahren freie Wiese zwischen ihren Grundstücken (hinten) zugebaut wird. Die Lokalpolitik ist bisher dafür.Foto: Grohmann

Anwohner im Glückauf-Ring in Lengede wollen verhindern, dass ihnen die seit vielen Jahren freie Wiese zwischen ihren Grundstücken (hinten) zugebaut wird. Die Lokalpolitik ist bisher dafür.Foto: Grohmann

Anwohner des Lengeder Glückauf-Rings hatten sich schon gewundert, dass der Plan der auf ihrer bisherigen Wiese vorgesehenen Lückenbebauung auf einmal von der Internetseite der Gemeinde verschwand. Während der Sitzung des Ortsrates am Dienstag erfuhren sie auch warum. Der Ortsrat beschloss, den Punkt von der Tagesordnung zu nehmen. Die rund 15 Anwohner waren enttäuscht, hätten sich eine frühere...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder