News-Blog: Würde in Deutschland über Todesstrafe abgestimmt?

Istanbul  Offenbar hat sich mehr als die Hälfte der Türken für ein Präsidialsystem entschieden. Aus dem Westen kommen viele kritische Reaktionen.

Über die Einführung des Präsidialsystems durften in Deutschland lebende Türken mitentscheiden, wie hier in Karlsruhe (Baden-Württemberg). Würde es bei einem Referendum zur Wiedereinführung der Todesstrafe erneut dazu kommen?

Foto: Uli Deck / dpa

Über die Einführung des Präsidialsystems durften in Deutschland lebende Türken mitentscheiden, wie hier in Karlsruhe (Baden-Württemberg). Würde es bei einem Referendum zur Wiedereinführung der Todesstrafe erneut dazu kommen? Foto: Uli Deck / dpa

Staatschef Recep Tayyip Erdogan will ein Präsidialsystem in der Türkei einführen. Nachdem im Januar das Parlament die Vorschläge für die Verfassungsreform beschlossen hatte, konnte das Volk bis zum Sonntagnachmittag in einem Referendum abstimmen. Mehr als die Hälfte der Wähler sagte „Evet“ – ja zur...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.