Strafstoß rettet Lengede die drei Punkte

Peine  Die A-Junioren gewinnen zu Hause gegen die TSG Bad Harzburg in der Landesliga.

Lengedes Nick Henke (vorne) hat in dieser Szene Mühe, gegen den Bad Harzburger am Ball zu bleiben.

Foto: Jörg Scheibe

Lengedes Nick Henke (vorne) hat in dieser Szene Mühe, gegen den Bad Harzburger am Ball zu bleiben. Foto: Jörg Scheibe

Da waren Lengedes A-Jugendkicker schon baff, als ihre 2:0-Führung in ein zwischenzeitliches Remis durch die Gäste aus Bad Harzburg verwandelt wurde. Doch ein umstrittener Elfmetertreffer rettete dem SV den Sieg in der Landesliga. Über je drei Punkte konnten sich alle Peiner Landesligisten freuen. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.