Unfall in Braunschweiger Weststadt: 60.000 Euro Schaden

Braunschweig.  Ein Kleintransporter ist auf der Münchenstraße stadtauswärts von der Straße abgekommen – mit verheerenden Folgen.

Die Polizei nahm den Unfall auf.

Die Polizei nahm den Unfall auf.

Foto: Heiko Küverling / stock.adobe.com

60.000 Euro Schaden sind die Bilanz des Unfalls, der sich am Dienstag kurz nach 16 Uhr in der Weststadt ereignet hat. Der 37-jährige Fahrer stieß mit seinem Wagen gegen einen geparkten PKW. Der wiederum wurde gegen einen Baum geschoben. Durch die Kollision stieß der Transporter außerdem noch mit einem fahrenden Auto zusammen. Verletzt worden sei niemand.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (4)