Diebe stehlen in Braunschweig 41 Mörtel-Säcke

Braunschweig.  In zwei aufeinander folgenden Nächten wurden auf einer Baustelle im Bereich Wilhelmitor-Süd 41 Säcke Mörtel entwendet.

Die Polizei meldet einen Diebstahl.

Die Polizei meldet einen Diebstahl.

Foto: Symbolfoto / dpa

Mitarbeiter eines Handwerksbetriebs haben laut Polizeibericht am Dienstag- und am Mittwochmorgen festgestellt, dass jeweils über Nacht Baumaterial von ihrer Baustelle gestohlen worden war.

Unbekannte hatten mit einem spitzen Gegenstand die Verpackungsfolie aufgeschlitzt und in der ersten Nacht 10 Säcke und in der zweiten Nacht nochmal 31 Säcke von den Paletten mitgenommen. Alle Säcke war mit je 25 Kilogramm Trockenmörtel befüllt. Der Schaden beläuft sich laut Polizeibericht auf einen niedrigen vierstelligen Betrag.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)