Polizei Braunschweig: Verkehrsbehinderung durch Traktor-Demo

Braunschweig.  Zur Landwirte-Demo „Land schafft Verbindung“ in Hannover werden am Dienstag bis zu 1000 Traktoren auch aus dem Braunschweiger Raum erwartet.

Polizei im Einsatz.

Polizei im Einsatz.

Foto: Carsten Rehder / dpa

Zur Landwirte-Demo „Land schafft Verbindung“ in Hannover werden am Dienstag bis zu 1000 Traktoren auch aus dem Braunschweiger Raum erwartet. Während der An- und Abreise kann es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen, so die Polizei. Am Dienstagmorgen gegen 6.30 Uhr soll ein Konvoi in Cremlingen/Destedt starten und über die B1 durch Braunschweig über die Route Helmstedter Straße, Altewiekring, Rebenring, Rudolfplatz fahren. Von dort geht es weiter über Hildesheimer und Hannoversche Straße. Auch am Nachmittag wird bei der Rückfahrt mit Behinderungen gerechnet.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)