Prügelattacke in Meinersen

Zehn Personen prügeln in Meinersen auf Mann ein

Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen.

Foto: Karl-Josef Hildenbrand / picture alliance/dpa

Meinersen.  Die Polizei sucht Zeugen zu der Attacke auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in Meinersen.

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung ist es nach Angaben der Polizei am Nachmittag des vorvergangenen Freitags auf dem Parkplatz des Rewe-Markts in Meinersen gekommen. Nachdem gegen 16.50 Uhr zunächst etwa fünf Personen mit einem Mann in Streit geraten waren, kam es zu Handgreiflichkeiten. Der Gruppe eilten laut Polizei weitere Personen hinzu, so dass in der Folge etwa zehn Personen das alleinige Opfer angriffen. Dabei kam es zu Schlägen und Tritten gegen den Mann. Dieser stürzte aufgrund dessen und rief laut um Hilfe, so dass die Täter von ihm abließen und vom Ort flüchteten, als Zeugen auf die Situation aufmerksam wurden.

Flucht mit dem Auto

Bei der Flucht mit einem Auto fuhren die Täter in gefährlicher Weise auf das Opfer und eine Zeugin zu, einen Zusammenstoß gab es nicht, teilt die Polizei weiter mit. Anschließend flüchteten die Täter mit dem Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit vom Parkplatz in Richtung der Bundesstraße 188.

Zeugen gesucht

Die Polizei Meinersen, die nun in mehreren Strafverfahren ermittelt, sucht Zeugen die Angaben, speziell zu den beteiligten Personen oder benutzten Fahrzeugen, machen können: (05372) 97850.

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder