Schießen an Nikolaus in Grafhorst

Grafhorst.  Der Wettbewerb im Schützenheim endete mit einem geselligen Beisammensein.

Die erfolgreichen Schützinnen und Schützen.   

Die erfolgreichen Schützinnen und Schützen.   

Foto: privat

Zum Nikolausschießen trafen sich Schützinnen und Schützen am 7. Dezember im Schützenheim Grafhorst. Schießsportleiter Friedrich Salge war über die Beteiligung von den Kleinen und Großen Gästen am Schießen sehr zufrieden. Bei den Erwachsenen gewann den Nikolauspokal, der von Sonja Wogatzki gestiftet...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.