Eine der roten Bänke in Königslutter völlig zerstört

Königslutter.  Die auffällige Sitzgelegenheit steht normalerweise an der Bushaltestelle am Marktplatz in Königslutter. Jetzt wurde sie komplett zerlegt.

Die Bank wurde völlig zerstört.

Die Bank wurde völlig zerstört.

Foto: Privat

Eine der auffällig roten, sogenannten „Aktiv-Bänke“ Königslutters wurde offenbar mutwillig zerstört. Wie die Werbegemeinschaft Königslutter aktiv jetzt mitteilte, sei der Vorfall bereits in der Nacht von Sonntag auf Montag, 17. auf 18. März, passiert. Zerstört wurde die Sitzgelegenheit, die an der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: