Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Hoiersdorf ab Ende März

Hoiersdorf.  Das neue Baugebiet „Am Fabrikhof“ wird an das Kanalnetz angeschlossen. Die Umleitung führt über Twieflingen.

Die Ortsdurchfahrt in Hoiersdorf wird für Kanalbauarbeiten voll gesperrt.

Die Ortsdurchfahrt in Hoiersdorf wird für Kanalbauarbeiten voll gesperrt.

Foto: Markus Brich

Die Bundesstraße 244 wird in Hoiersdorf im Zeitraum vom 30. März bis voraussichtlich 14. April für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Wie Peter Janietz vom Geschäftsbereich Ordnung und Verkehr des Landkreises Helmstedt mitteilt, ist die Herstellung eines Schmutzwasser-Kanalanschlusses für das neue Baugebiet „Am Fabrikhof“ in Hoiersdorf der Grund für die Sperrung der Ortsdurchfahrt.

Die Umleitung in Richtung Schöningen führt über die Kreisstraße 24 nach Twieflingen und von dort über die Bundesstraße 82 nach Schöningen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder