„Vitamin-Stoß“ für Schöninger Grundschüler

Schöningen.  Der Schöninger Verein Guter Zweck beliefert die 400 Kinder in der Grundschule Schöningen mit Äpfeln und Bananen für eine gesunde Ernährung.

Kurz vor den Herbstferien hat der Verein Guter Zweck einen kräftigen „Vitamin-Stoß“ in Form von Äpfeln und Bananen für die 400 Kinder in der Grundschule Schöningen geliefert.

Kurz vor den Herbstferien hat der Verein Guter Zweck einen kräftigen „Vitamin-Stoß“ in Form von Äpfeln und Bananen für die 400 Kinder in der Grundschule Schöningen geliefert.

Foto: Privat

Das Coronavirus verhindert derzeit viele Aktionen und Projekte, die bis zu Beginn des Jahres noch regelmäßig stattgefunden haben: so auch das monatliche „ausgewogenen Frühstück“ des Schöninger Vereins Guter Zweck.

Diese Aktion führt der Verein seit vielen Jahren in der Grundschule Schöningen durch. „Bedingt durch die aktuellen Hygienevorgaben ist es momentan nicht möglich, Lebensmittel in die Schule zu liefern. Ausgenommen ist Obst, das vor dem Verzehr kräftig gereinigt werden kann“, berichtet Vorsitzende Petra Krake.

Verein will Grundschülern mit frischem Obst eine Freude machen

Kurz vor den Herbstferien habe der Verein Guter Zweck daher einen kräftigen „Vitamin-Stoß“ in Form von Äpfeln und Bananen für die 400 Kinder in der Grundschule geliefert: „Uns ist es wichtig unsere Projekte zur Verbesserung der Ernährungsgewohnheiten der Schülerinnen und Schüler auch im Rahmen derzeitigen Möglichkeiten fortzusetzen und hoffen, dass wir den Kinder mit dem frischen Obst eine Freude machen konnte“, sagte Vereinsvorsitzende Petra Krake.

Coronavirus in Niedersachsen- Alle Fakten auf einen Blick

Der Verein Guter Zweck wurde unter dem Motto „Sei dabei – denn helfen macht Freude“ von Schöninger Bürgern ins Leben gerufen, um Kinder und Jugendliche in der Stadt in kultureller und sozialer Hinsicht sowie im Bereich der Bildung zu unterstützen und zu fördern.

Corona im Landkreis Helmstedt- Alle Fakten auf einen Blick

Seit der Gründung im September 2008 führt der Verein das Projekt „Gesundes Frühstück“ in der Grundschule Schöningen und deren Außenstellen durch. Außerdem nehmen inzwischen alle Schöninger Kindergärten daran teil. Durch diese Aktion möchte der Verein die Ernährung der Kinder nachhaltig verbessern und ihre Konzentrationsfähigkeit steigern.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder