Am Bahnhof arbeitet jetzt ein Roboter

Berlin.  Semmi soll den Mitarbeitern Arbeit abnehmen.

Ein Mädchen versucht im Reisezetrum des Hauptbahnhofs mit "Semmi" zu sprechen.

Ein Mädchen versucht im Reisezetrum des Hauptbahnhofs mit "Semmi" zu sprechen.

Foto: Lisa Ducret / dpa

Sie spricht mehrere Sprachen, lächelt viel und ist hilfsbereit. Ihr Name ist Semmi, und sie ist ein Roboter. „Hallo, ich bin Semmi – wie kann ich Dir helfen?“, fragt sie zum Beispiel. Semmi steht seit Mittwoch am Berliner Hauptbahnhof und soll dort Reisenden helfen. Und gleichzeitig den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: