BLSK auf dem Weg zur Eigenständigkeit

Braunschweig.  Unklar ist, wie Finanzierung und Kapitalisierung der Landessparkasse aussehen könnte.

Das Verwaltungsgebäude der Braunschweigischen Landessparkasse am Friedrich-Wilhelm-Platz in Braunschweig.

Das Verwaltungsgebäude der Braunschweigischen Landessparkasse am Friedrich-Wilhelm-Platz in Braunschweig.

Foto: euroluftbild.de/Robert Grahn

Kommunen und Wirtschaft in unserer Region drängten auf eine Eigenständigkeit der Braunschweigischen Landessparkasse, als der Einstieg von US-amerikanischen Finanzinvestoren in die Nord-LB – das Mutterhaus der Landessparkasse – diskutiert wurde. Jetzt steht so gut wie fest, dass die Nord-LB dank der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: