Nachrichten des Tages

Das war der Samstag: Das müssen Sie heute wissen!

Lesedauer: 2 Minuten
In der Nacht zu Samstag, 31. Juli, hat es bei der Oettinger-Brauerei in Braunschweig einen Feuerwehreinsatz gegeben.

In der Nacht zu Samstag, 31. Juli, hat es bei der Oettinger-Brauerei in Braunschweig einen Feuerwehreinsatz gegeben.

Foto: Jörg Koglin

Braunschweig.  Verletzte Motorradfahrer nach Unfall im Harz, ein angespülter Nazi-Schatz und der Rücktritt des Vizepräsidenten von Eintracht Braunschweig.

In der Oettinger-Brauerei in Braunschweig brennt es, der Vizepräsident der Eintracht tritt zurück und der Shopping-Queen-Bus wurde in Braunschweig gesichtet. Das hat unsere Leserinnen und Leser am Samstag am meisten interessiert:

Braunschweigerin im Finale von „99 – eine(r) schafft sie alle“

Die Studentin Hannah Sprenger hat in der TV-Show „99 – eine(r) schafft sie alle“ alles gegeben. So lief das Finale für die 24-Jährige.

Vier zum Teil schwer Verletzte bei Motorradunfall im Harz

Ein schwerer Motorradunfall hat sich am Freitagabend im Harz auf der Bundesstraße 242 bei Braunlage ereignet. Wie es zu dem Unfall kam, ist unklar: Als die Rettungskräfte eintrafen, lagen zwei Motorräder im Straßengraben und zwei am Straßenrand.

Eintracht Braunschweigs Vizepräsident tritt zurück

Es kehrt keine Ruhe ein bei Eintracht Braunschweig. Wenige Wochen nach der außerordentlichen Mitgliederversammlung hat der 1. Vizepräsident Axel Ditzinger sein Amt im Präsidium des Traditionsvereins niedergelegt. Mehr über die Gründe für den Rücktritt lesen Sie hier.

Feuer in Produktionshalle bei Oettinger in Braunschweig

Brand in Brauerei: Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot in der Nacht zu Samstag in die Oettinger-Brauerei in Braunschweig ausgerückt. Die Flammen schlugen bis zum Dach.

Shopping-Queen-Bus in Braunschweig gesichtet

Der Bus ist so auffällig, dass sich die Nachricht stets rasch verbreitet: Der Shopping-Queen-Bus ist in der Stadt! Offenbar finden erneut Dreharbeiten des TV-Senders Vox zu weiteren Folgen der beliebten Styling-Doku mit Stardesigner Guido Maria Kretschmer in Braunschweig statt.

Historischer Schatz: Hochwasser spült Nazi-Versteck frei

Das Hochwasser hat in vielen Häusern in NRW große Schäden angerichtet. Doch dadurch ist nun ein historischer Schatz entdeckt worden.

Das war am Freitag wichtig:

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder