Myanmar: Reuters Reporter bleiben im Gefängnis

Myanmar: Reuters Reporter bleiben im Gefängnis

Die Verhaftung der Journalisten im Jahr 2017 hatte weltweit Empörung ausgelöst. Das Oberste Gerichte lehnte nun eine Berufung gegen die siebenjährige Haftstrafe ab.
Di, 23.04.2019, 21.04 Uhr

Die Verhaftung der Journalisten im Jahr 2017 hatte weltweit Empörung ausgelöst. Das Oberste Gerichte lehnte nun eine Berufung gegen die siebenjährige Haftstrafe ab.

Beschreibung anzeigen