Herzöge, Wasserburg und Lustschloss – eine Reise durch die Vergangenheit

Wierther Maler Rudolf Jerolewitz zeigt im Rathaus mehr als 100 Bilder – Zu jedem Werk gibt es Informationen

Macht die Vergangenheit anschaulich: Historienmaler Rudolf Jerolewitz zeigt das von ihm gezeichnete Porträt mit Hermann II. von Vechelde mit dem Vechelder Wappen, im Hintergrund sein Gemälde des Kaisers Sigismund.    

Macht die Vergangenheit anschaulich: Historienmaler Rudolf Jerolewitz zeigt das von ihm gezeichnete Porträt mit Hermann II. von Vechelde mit dem Vechelder Wappen, im Hintergrund sein Gemälde des Kaisers Sigismund.    

Foto: Bode

VECHELDE. Rudolf Jerolewitz ist eben durch und durch Lokalpatriot: Und so hat der Historienmaler aus Wierthe gleich zwei Porträts mit Hermann II. von Vechelde gezeichnet – eines mit und eines ohne das Vechelder Wappen.Das Bildnis mit Wappen und Hermann II. von Vechelde – einst war er Großer...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.