Vechelder stirbt auf Gleisen

Zug mit 350 Fahrgästen rast am Übergang bei Vallstedt in BMW – Strecke gesperrt

VALLSTEDT. Ein 53-jähriger Mann aus der Gemeinde Vechelde ist gestern gegen 12.45 Uhr in seinem Auto beim Überqueren eines unbeschrankten Bahnübergangs bei Vallstedt vom ICE 692 München-Berlin erfasst worden. "Der Zug fährt hier mit etwa 130 Stundenkilometern, der Mann war sofort tot", sagte...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.