24 000 Tonnen Kies für Schächte „Oedesse“ und „Berkhöpen“

Edemissen  Im Herbst dieses Jahres wird der Schacht „Berkhöpen“ verfüllt, ein Jahr später der Schacht „Oedesse“.

Rund 80 Besucher waren am Freitag zum Dorfabend in die Mehrzweckhalle in Oedesse gekommen, um sich Vorträge über die Schachtverfüllungen anzuhören.

Rund 80 Besucher waren am Freitag zum Dorfabend in die Mehrzweckhalle in Oedesse gekommen, um sich Vorträge über die Schachtverfüllungen anzuhören.

Foto: Vössing

Dirk Reppert referierte darüber am Freitag beim Oedesser Dorfabend. Wir sprachen mit ihm im Anschluss über die Hintergründe. Reppert beschäftigt sich seit 48 Jahren mit dem Bergbau, 38 Jahre davon war er im In- und Ausland unter anderem an technischen Planungen von...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: