Glaubensfrage – woran glauben die Indianer?

Peine  Die jungen Schreiber beantworten diese Frage ganz unterschiedlich. Catharina Schmidt hat zum Beispiel ihr ganz eigenes Glaubensbekenntnis verfasst.

Eine Gläubige betet in einer Kapelle eines Exerzitienhauses des Klosters Siegburg. Wie wichtig ist unseren Indianern der Glaube?

Eine Gläubige betet in einer Kapelle eines Exerzitienhauses des Klosters Siegburg. Wie wichtig ist unseren Indianern der Glaube?

Foto: dpa

Er ist präsent – ganz tief im InnerenVon Tassia WeimannEs glaubt an Einhörner. Dass das Bett ein riesiges Schiff ist und das Zimmer von Wasser geflutet wurde. Es glaubt daran, dass Papa stärker ist, als jeder andere Mensch. Dass Mama für alles eine Antwort hat. Es denkt und glaubt und sieht...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: