Fritteuse löst Feuer in Peine aus

Peine.  Die Feuerwehr Peine war am Freitagabend in der Freiherr-vom-Stein-Straße im Einsatz. Nach Angaben des Pressesprechers brannte es in einer Küche.

In Peine gab es am Freitagabend einen Brand. (Symbolfoto)

Foto: Britta Pedersen / dpa

In Peine gab es am Freitagabend einen Brand. (Symbolfoto)

Alarm in der Peiner Freiherr-vom-Stein-Straße: Am Abend wurde die Feuerwehr zu einem Küchenbrand mit starker Rauchentwicklung gerufen. Laut Angaben der Feuerwehr hatte eine Fritteuse das Feuer ausgelöst und war verantwortlich für die starke Rauchentwicklung in dem Gebäude. Alle Bewohner hatten das Gebäude schon selbstständig verlassen. Bei dem Einsatz wurden zwei Personen verletzt. Die Feuerwehr löschte den Brand.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder