„Denkmalpflege ist sehr wichtig“

Vallstedt  Marianne Hilfrich erhält für ihren denkmalgeschützten Hof in Vallstedt Lob von der Sparkassenstiftung, aber kein Geld.

Der Hof der Familie Hilfrich in Vallstedt: ein Blick aus der Scheune auf das Fachwerkwohnhaus (links) und die Stallungen. 

Der Hof der Familie Hilfrich in Vallstedt: ein Blick aus der Scheune auf das Fachwerkwohnhaus (links) und die Stallungen. 

Foto: Harald Meyer

. Der Fußboden mit Marmorfliesen und Holzdielen, die Kronleuchter an der Decke aus Bronze und Schmiedeeisen, dazu die alten Holzschränke: Wer das Wohnhaus von Marianne Hilfrich in Vallstedt betritt, hat das Gefühl, sich auf eine Zeitreise zu begeben. Ihre Hofstelle an der Alvesser Straße aus dem...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.