Mann fährt betrunken und ohne Fahrerlaubnis in Peine

Peine.   Die Polizei leitet ein Strafverfahren gegen den 26-Jährigen ein. Er war auf der Celler Straße unterwegs.

Der Vortest der Polizei ergab einen Promillewert 1,16.

Der Vortest der Polizei ergab einen Promillewert 1,16.

Foto: Friso Gentsch / dpa

Die Polizei kontrollierte am Donnerstag, um 4.25 Uhr, auf der Celler Straße einen 26- Jährigen aus Detmold. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem Fahrer fest, heißt es in einem Polizeibericht. Der Vortest ergab einen Promillewert 1,16. Zudem war der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder