Peiner Landwirte begrüßen Südlink-Verlegung

Peine.  Die Stromtrasse Südlink wird nicht durch den Landkreis Peine verlaufen. Die Landwirte freuen sich, sehen ihre Arbeit aber noch nicht beendet.

Solche unterirdischen Stromkabel werden im Landkreis Peine aller Voraussicht nach nicht verlegt.

Solche unterirdischen Stromkabel werden im Landkreis Peine aller Voraussicht nach nicht verlegt.

Foto: Roland Weihrauch / dpa

Die unterirdische Stromtrasse Südlink soll doch nicht durch den Landkreis Peine verlaufen. Dies teilten die Netzbetreiber Tennet und TransnetBW am Donnerstag in Berlin mit (wir berichteten). Die nun von den Unternehmen bevorzugte Route zieht sich westlich an Hannover, Hildesheim und Göttingen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: