„Unfall“ mit Linienbus und Auto – Feuerwehren üben in Bülten

Ilsede  Die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Ilsede trainieren für den Ernstfall, der hoffentlich nie eintreten wird.

Nachdem das Dach fachgerecht entfernt wurde, konnte die Übung der Menschenrettung aus dem Auto beginnen.

Nachdem das Dach fachgerecht entfernt wurde, konnte die Übung der Menschenrettung aus dem Auto beginnen.

Foto: Udo Starke

. Schwerer Unfall auf der Verbindungsstraße zwischen Bülten und Solschen in der Gemeinde Ilsede: Aufgrund zu hoher Geschwindigkeit ist ein Auto ins Schleudern gekommen, auf die Gegenfahrbahn geraten und schließlich gegen einen Baum geprallt. Ein Linienbus, mit etlichen Fahrgästen besetzt, muss eine...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: