Caritasverband Peine qualifiziert Elternbegleiterinnen

Peine.  Elf Frauen unterschiedlichster Herkunft und Sprache nehmen an einer dreitägigen Qualifizierung teil.

Die Projektleitung und die Teilnehmerinnen der Fortbildung des Projektes „Kita-Einstieg“ des Caritasverbandes Peine, in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Peine.

Die Projektleitung und die Teilnehmerinnen der Fortbildung des Projektes „Kita-Einstieg“ des Caritasverbandes Peine, in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Peine.

Foto: Caritas Peine

„Salute alles Gute und auf Wiedersehen“, dieses Lied war drei Tage in den Fluren des Caritasverbandes zu hören. Über das Kita-Einstieg-Programm war es möglich, elf Frauen unterschiedlichster Herkunft und Sprache an einer dreitägigen Qualifizierung für Elternbegleiterinnen in den Programmen Griffbereit und Rucksack KiTa teilnehmen zu lassen. Das teilt der Caritasverband Peine mit. Griffbereit und Rucksack KiTa sind...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder