Ab Montag fährt die Buslinie 516 anders

Vechelde.  Es betrifft unter anderem die ALT-Fahrten zwischen Alvesse und Vallstedt und die Haltestelle „Bodenstedt, K54“.

„Die als ALB gekennzeichneten Fahrten werden von der Anrufanforderung herausgelöst und zur Angebotsverbesserung als verlässliche Fahrten angeboten“, teilt die PVG mit.

„Die als ALB gekennzeichneten Fahrten werden von der Anrufanforderung herausgelöst und zur Angebotsverbesserung als verlässliche Fahrten angeboten“, teilt die PVG mit.

Foto: Archiv / Henrik Bode

Die Peiner Verkehrsgesellschaft (PVG) informiert, dass ab Montag, 21. Oktober, für die Linie 516 eine generelle Fahrplanänderungen gilt. Nach dem seit dem 3. Oktober gültigen Fahrplan der Linie 445 werden die ALT-Fahrten zwischen Alvesse und Vallstedt auf der Linie 516 nicht mehr benötigt und entfielen somit. Die Haltestelle „Bodenstedt, K54“ werde nicht mehr bedient. „Die als ALB gekennzeichneten Fahrten werden von der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder