Oliver Westphal gibt Vorsitz der AfD-Kreisverbands Peine ab

Peine.  Der Kommunalpolitiker aus Edemissen führt berufliche und familiäre Gründe für den Rücktritt an. Den Vorsitz der AfD-Kreistagsfraktion behält er.

Einen Präsentkorb gab es für den Vorsitzenden Oliver Westphal (3. von links) bei der Gründung des Kreisverbands Peine im Dezember 2018. Mit dabei: Landesvorsitzende Dana Guth (links neben ihm) SilbersteinArchiv

Einen Präsentkorb gab es für den Vorsitzenden Oliver Westphal (3. von links) bei der Gründung des Kreisverbands Peine im Dezember 2018. Mit dabei: Landesvorsitzende Dana Guth (links neben ihm) SilbersteinArchiv

Der Vorsitzende des AfD-Kreisverbands Peine, Oliver Westphal aus Edemissen, hat den Parteivorsitz am Montag dieser Woche abgegeben. Der Rücktritt umfasst aber nicht den Vorsitz der Fraktion im Peiner Kreistag – diese Tätigkeit will Westphal auch weiterhin wahrnehmen. Das teilte der stellvertretende...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: