Mann fährt ohne Führerschein in Gadenstedt

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Foto: Florian Kleinschmidt / Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Gadenstedt.  Vier Zeugen berichteten der Polizei, dass der Mann ohne Führerschein in der Düsteren Straße in Gadenstedt unterwegs war.

Ein 33-jähriger Ilseder soll am Samstag, 20. Februar, um 21.17 Uhr ohne Führerschein mit einem VW-Passat in der Düsteren Straße in Gadenstedt gefahren sein.

Ein Verfahren wurde eingeleitet

Das gehe – so die Polizei in einer Mitteilung – aus den Angaben von vier Zeugen im Alter von 22 bis 44 Jahren hervor. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder