Blühstreifen für öffentliche Flächen in Edemissen gefordert

Edemissen.  In der Gemeinde Edemissen sollen künftig nicht nur in Privatgärten, sondern auch auf öffentlichen Flächen Blumen für Insekten blühen.

Das war 2014. Ehe die Außenanlagen des Rathauses in Edemissen umgestaltet wurden, war wurde übergangsweise Blühmischung eingesät worden.

Das war 2014. Ehe die Außenanlagen des Rathauses in Edemissen umgestaltet wurden, war wurde übergangsweise Blühmischung eingesät worden.

Foto: Henrik Bode / Archiv

Nicht nur in Privatgärten, auch auf öffentlichen Flächen der Gemeinde Edemissen sollen künftig Blumen blühen, um die Nahrungsgrundlage und den Lebensraum für Insekten, Vögel und weitere Kleintiere zu verbessern. Der Gemeinderat Edemissen wird sich in seiner Sitzung am Montag, 23. September, mit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: