„Ars Fossilium“ reist von Edemissen nach Lüneburg

Edemissen.  Oliver Völkening, Künstler aus der Gemeinde Edemissen, zeigt bei Lüneburg seine Ausstellung Ars Fossilium: Es geht um Malerei und Archäologie.

Die Vergänglichkeit und Begehbarkeit von Kunstwerken präsentierte Oliver Völkening im September 2018 mit einem seiner Kunstwerke im Waldstück in Klein Oedesse.

Die Vergänglichkeit und Begehbarkeit von Kunstwerken präsentierte Oliver Völkening im September 2018 mit einem seiner Kunstwerke im Waldstück in Klein Oedesse.

Foto: Heike Heine-Laucke / Archiv

Oliver Völkening, Künstler aus Oedesse, zeigt am Wochenende in Scharnebeck bei Lüneburg seine Ausstellung „Ars Fossilium“ in Lüneburg. Sie wird um 16 Uhr in der Galerie Kulturboden, Bardowicker Straße 2, eröffnet und ist dort bis 12. Oktober zu sehen. Bei dem Kunstprojekt Ars Fossilium treten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: