Mäuse durchlöchern Grünland im Kreis Peine

Blumenhagen.  Die Trockenheit hat eine Mäuseplage mit sich gebracht, nahezu alle Grünland- und auch Ackerbauregionen sind davon betroffen, auch im Kreis Peine.

Eine Maus kommt aus ihrem Bau.

Eine Maus kommt aus ihrem Bau.

Foto: Peter Steffen / picture alliance / dpa

Loch an Loch auf rund 400 Metern des Fußweges von Mödesse nach Blumenhagen, jede Menge Mauselöcher auch in der Feldmark, auf den Wiesen und entlang von Maisfeldern. Dazu „Getrappel“ auf dem Dachboden. „Haben wir im Nordkreis eine Mäuseplage?“ Die Frage des von Mäusen genervten Lesers beantwortet ...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: