Autofahrer fiel Streifenbeamten in Edemissen mehrfach auf

Edemissen.  Der 24-Jährige stand vermutlich unter dem Einfluss von Rauschmitteln, als er sich vor der Polizei ausweisen musste.

Polizeibeamte.

Polizeibeamte.

Foto: Christian Charisius / dpa-Archiv

Laut Polizeibericht kontrollierten Streifenbeamte am Montag gegen 14.25 Uhr auf der Peiner Straße in Edemissen einen 24-jährigen Autofahrer. Bei der Überprüfung erwies es sich, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Zudem stellten die Beamten bei dem Mann Auffälligkeiten fest, die auf einen Drogenkonsum hindeuteten. Daher ordneten die Beamten die Entnahme einer Blutprobe an. Zudem wurde im Fahrzeug eine kleinere Menge Marihuana gefunden. Gegen den Fahrer wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder