Luther im stilechten Kostüm

Oberg  Nach dem Martinsspiel in Oberg folgt der fröhliche Umzug mit Kindern und Eltern.

Die Oberger Konfirmanden spielen die Taufe von Martin Luther.Foto: Nicole Laskowski

Die Oberger Konfirmanden spielen die Taufe von Martin Luther.Foto: Nicole Laskowski

Das Martinsspiel vor der evangelischen Johannes-der-Täufer-Kirche in Oberg hat eine über 20-jährige Tradition: Es bezieht sich auf die Geschichte des Bischofs Martin von Tours, der als römischer Soldat seinen Mantel mit einem frierenden Bettler teilte. Im 500. Jubiläumsjahr der Reformation ging die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: