Walter Scheffler ist 65 Jahre Mitglied der Feuerwehr

Groß Ilsede.  Die Groß Ilseder rückten im vergangenen Jahr zu 64 Hilfeleistungen und 34 Brandeinsätzen aus.

Beförderungen und Ehrungen: (von links 1. Reihe sitzend) Dieter Zieling, Walter Bechtel, Walter Scheffler, Hans Henning Hebolt, Curd Rump und Adolf Wulfes, (stehend von links) Marco Welzel, Bernd Exner, Sören Manteufel, Carsten Schmist, Viktoria Vollhardt, Uwe Rau, Martina Welzel, Otto Heinz Fründt, Jürgen Blumenberg, Wolfgang Cramm, Matthias Rotenstein und Marcel Jünemann. 

Beförderungen und Ehrungen: (von links 1. Reihe sitzend) Dieter Zieling, Walter Bechtel, Walter Scheffler, Hans Henning Hebolt, Curd Rump und Adolf Wulfes, (stehend von links) Marco Welzel, Bernd Exner, Sören Manteufel, Carsten Schmist, Viktoria Vollhardt, Uwe Rau, Martina Welzel, Otto Heinz Fründt, Jürgen Blumenberg, Wolfgang Cramm, Matthias Rotenstein und Marcel Jünemann. 

Foto: Feuerwehr

Ein ereignisreiches Jahr ist für die Feuerwehr Groß Ilsede zu Ende gegangen. Die Wehr wurde zu 64 Hilfeleistungs- und 34 Brandeinsätzen alarmiert. Die Zahl der Hilfeleistungen sei auf die Unwetterlagen im Januar und August zurückzuführen, teilt die Wehr mit. Auch 2018 hat sich die Fachgruppe...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: