Solschener Wehr will den 100. gemeinsam feiern

Solschen.  Die Feuerwehr sieht den Generationswechsel auf einem guten Weg.

Das Foto zeigt die Geehrten, Beförderten und Ehrengäste (von links) Ortsbrandmeister Christoph-Otto Ehlers, Jürgen Lücke, Sascha Harloff, Rainer Begau, Horst Bähr, Harald Baresel, Florian Harloff, Markus Thunich, Karlheinz Sander, Karsten Giesholt, Rainer Demuth, Otto-Heinz Fründt, Frank Neumann, Annemieke Ehlers und Christian Sander.

Das Foto zeigt die Geehrten, Beförderten und Ehrengäste (von links) Ortsbrandmeister Christoph-Otto Ehlers, Jürgen Lücke, Sascha Harloff, Rainer Begau, Horst Bähr, Harald Baresel, Florian Harloff, Markus Thunich, Karlheinz Sander, Karsten Giesholt, Rainer Demuth, Otto-Heinz Fründt, Frank Neumann, Annemieke Ehlers und Christian Sander.

Foto: Feuerwehr / Privat

Auf „ein ereignisreiches Jahr“ blickte Ortsbrandmeister Christoph Ehlers während der Versammlung der Feuerwehr Solschen zurück. Zu 15 Einsätzen – von Neujahr bis Silvester – wurde die Solschener Wehr gerufen. Zusätzlich wurden zwei Brandsicherheitswachen gestellt. Insgesamt leisteten die Solschener...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: