Hilfe aus Groß Ilsede für die achtjährige Linda

Das Mädchen leidet unter dem fetalen Alkoholsyndrom und benötigt einen Assistenz zur Alltagsbewältigung.

Karina Dahlheimer, Cornelia Bothe, Anne Pommernell, Carsten Pommernell und Uwe Dahlheimer mit dem Spendenscheck für Lindas Assistenzhund.

Karina Dahlheimer, Cornelia Bothe, Anne Pommernell, Carsten Pommernell und Uwe Dahlheimer mit dem Spendenscheck für Lindas Assistenzhund.

Foto: Privat / BZV

Ilsede. Die achtjährige Linda aus Ilsede benötigt einen Assistenzhund. Das Mädchen leidet am fetalen Alkoholsyndrom, einer vorgeburtlichen Schädigung, die das Kind bekommen hat, weil seine Mutter während der Schwangerschaft Alkohol getrunken hat. Linda lebt bei Pflegeeltern und der Verein...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: