Peines Landrat Einhaus fordert Tarifgebiet Hannover-Braunschweig

Groß Ilsede.  Beim IHK-Neujahrsempfang in der Ilseder Gebläsehalle gab es eine Premiere: Ein neuer Imagefilm präsentiert die Vorzüge des Peiner Landes.

Landrat Franz Einhaus warb beim IHK-Neujahrsempfang für das Peiner Land.

Landrat Franz Einhaus warb beim IHK-Neujahrsempfang für das Peiner Land.

Foto: Bernward Comes

„Wir haben hier ein so gewaltiges Pendler-Aufkommen. Warum fällt es nur so schwer, im Öffentlichen Personennahverkehr ein gemeinsames Tarifgebiet Hannover-Braunschweig zu schaffen.“ Diese Forderung richtete der Peiner Landrat Franz Einhaus (SPD) in seiner Rede zum Neujahrsempfang der Industrie- und...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: