Feuerwehr Klein Lafferde bekommt neues Fahrzeug

Klein Lafferde.   Außerdem ging es im Ortsrat um geplante Ausgaben im Ort im nächsten Jahr. Der Kindergarten bekommt neue Fenster.

Die Feuerwehr Klein Lafferde während einer Übung. Nun soll es (endlich) auch ein neues Einsatzfahrzeug geben. 310.000 Euro sind dafür im Entwurf der Gemeinde für den Haushalt 2019 vorgesehen.

Die Feuerwehr Klein Lafferde während einer Übung. Nun soll es (endlich) auch ein neues Einsatzfahrzeug geben. 310.000 Euro sind dafür im Entwurf der Gemeinde für den Haushalt 2019 vorgesehen.

Foto: Archiv / Henrik Bode

Im Ortsrat von Klein Lafferde ging es um die im Haushaltsentwurf 2019 vorgesehenen Investitionen. Gemeinde-Bürgermeisterin Maren Wegener informierte darüber. Neben Investitionen für das geplante Baugebiet „Oberger Weg“ (mehr als 700.000 Euro) und den Straßenendausbau des Baugebietes „Uetschenkamp“...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.