Lernen in, mit und an der „Cloud“ an der IGS Lengede

Lengede.  Die Lengeder Schule, mit einem Computerfachmann als Schulleiter, ist Ausrichter einer Fachtagung zum digitalen Lernen.

Schüler arbeiten in einem Klassenraum einer Grundschule (Niedersachsen, Schüttorf) an Computern. Was ist (heutzutage) nötig, sinnvoll, eher schädlich an digitalen Medien im Unterricht der Schulen? Die IGS Lengede lädt unter anderem dazu am 1. Oktober zu einer Fachtagung ein.

Schüler arbeiten in einem Klassenraum einer Grundschule (Niedersachsen, Schüttorf) an Computern. Was ist (heutzutage) nötig, sinnvoll, eher schädlich an digitalen Medien im Unterricht der Schulen? Die IGS Lengede lädt unter anderem dazu am 1. Oktober zu einer Fachtagung ein.

Foto: Friso Gentsch / dpa

Die IGS Lengede richtet am Dienstag, 1. Oktober, eine Fachtagung aus. „Bei dieser Fachtagung kommen Schulen und Schulträger aus ganz Niedersachsen zusammen, um sich über erfolgreiche Lehr- und Lernkonzepte für das Lernen in der Cloud auszutauschen. Die Fachtagung ist ideal, für Fachpersonen aus dem Bildungsbereich, sich aus erster Hand in einer lebendigen Community zu informieren“, kündigt IGS-Schulleiter Jan-Peter Braun an. Es sei...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder