Bis Juni schnelles Netz in Lengede und Broistedt?

Lengede.  Die Deutsche Glasfaser kündigt das für 4187 Privathaushalte an. Bei den Gewerbegebieten ist weiter alles offen.

Das Interesse im Lengeder Bürgerhaus war riesig. Projektmanager Guido Hill (rechts) informierte umfangreich. 

Das Interesse im Lengeder Bürgerhaus war riesig. Projektmanager Guido Hill (rechts) informierte umfangreich. 

Foto: Udo Starke

Die Bauarbeiten des Unternehmens Deutsche Glasfaser für ein schnelle Internet in Lengede und Broistedt sind bereits mit einigen Hausbegehungen gestartet worden. Sie laufen noch bis zum 17. Januar 2020. Das sagte Guido Hill, Projektmanager Glasfaser, bei einem Informationsabend im Lengeder Bürgerhaus, das so gut besucht war, dass einige potenzielle Kunden stehen mussten. Für die Gewerbegebiete ist es weiterhin offen, ob und wann eine...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder