Von Wahle auf den Gipfel des Kilimandscharo

Wahle  Uwe Flamm will hoch hinaus – auf den höchsten Berg Afrikas. Diesen Samstag startet er in sein bislang größtes Abenteuer seines Lebens.

Blick auf den Südwesthang des Kilimandscharos mit dem schneebedeckten Kibo-Gipfel.

Foto: dpa

Blick auf den Südwesthang des Kilimandscharos mit dem schneebedeckten Kibo-Gipfel. Foto: dpa

Der Seesack ist gepackt, Impfungen sind erledigt, die Kondition stimmt. Uwe Flamm aus Wahle startet an diesem Samstag zum bislang größten Abenteuer seines Lebens. Der 57-Jährige will den Kilimandscharo, den höchsten Berg Afrikas, bezwingen. Von Hannover geht es mit dem Flieger über den Zwischenstopp Istanbul zum Kilimandscharo-Airport und weiter in den Bergort Moshi, südlich des Kilimandscharo gelegen. ...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)