Vollzug – alle Gewerbeflächen sind verkauft

Vechelde  In „Vechelde-Nord“ haben Unternehmen die letzten Grundstücke erworben. 2018 beginnt die Gemeinde mit der Erschließung des Wahler Gewerbegebiets.

Läuft alles planmäßig: Fachbereichsleiter Michael Grabsch (links) und Bürgermeister Ralf Werner im Gewerbegebiet „Vechelde-Nord“.

Läuft alles planmäßig: Fachbereichsleiter Michael Grabsch (links) und Bürgermeister Ralf Werner im Gewerbegebiet „Vechelde-Nord“.

Foto: Henrik Bode

Die Gemeinde Vechelde – sie steht für eine Kommune, die gerne neue Wohnbaugebiete ausweist. Doch offenbar ist die Ostkreisgemeinde auch attraktiv für Unternehmen, denn: „Im Gewerbegebiet Vechelde-Nord haben wir inzwischen alle Grundstücke verkauft“, teilt Vechelder Bürgermeister Ralf Werner erfreut...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.