„Wir hoffen auf den Rat der Stadt Salzgitter“

Groß Gleidingen  Die Groß Gleidinger Ortsbürgermeisterin Bärbel Kuschnik wehrt sich gegen das Industrie- und Gewerbegebiet vor der Haustür in Braunschweig/Salzgitter.

Schon jetzt gibt es in Groß Gleidingen – nicht zuletzt wegen der Bahnschranken – Staus. Das geplante Industrie- und Gewerbegebiet in Braunschweig/Salzgitter könnte noch zu mehr Verkehr im Ort führen.

Foto: Archiv

Schon jetzt gibt es in Groß Gleidingen – nicht zuletzt wegen der Bahnschranken – Staus. Das geplante Industrie- und Gewerbegebiet in Braunschweig/Salzgitter könnte noch zu mehr Verkehr im Ort führen. Foto: Archiv

Es hat etwas vom Kampf Davids gegen Goliath: Das kleine Groß Gleidingen (725 Einwohner) mit der untriebigen Ortsbürgermeisterin Bärbel Kuschnik wehrt sich gegen das Industrie- und Gewerbegebiet vor der Haustür, wie es in den Rathäusern der Großstädte Braunschweig und Salzgitter geplant ist. In dieser ungleichen Auseinandersetzung hat es nun für die SPD-Frau einen Rückschlag gegeben: Mit deutlicher Mehrheit hat der Rat der Stadt...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder