Fragen, Wünsche, Ideen – Die Bürger haben das Wort

Wendeburg  Die Reihe der Bürgerversammlungen beginnt am 27. Januar in Rüper.

Am Polterdamm in Bortfeld wird sich in diesem Jahr das Ortsbild verändern. Auf dem Grundstück der Volksbank baut die Gemeinde das neue Feuerwehrgerätehaus.

Foto: Bettina Stenftenagel

Am Polterdamm in Bortfeld wird sich in diesem Jahr das Ortsbild verändern. Auf dem Grundstück der Volksbank baut die Gemeinde das neue Feuerwehrgerätehaus.

Wie geht es den Einwohnern in den Ortschaften der Gemeinde Wendeburg? Welche Sorgen und Nöte haben sie? Was wünschen sie sich? Welche Angebote fehlen vor Ort? Wie lassen sich Missstände abstellen? Welche Ideen können in die Tat umgesetzt werden? Wie verändern sich die Ortschaften durch Baugebiete...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.