Auf Friedhöfen sollen Bienengärten blühen

Wendeburg.  Auf größeren freien Flächen auf den Friedhöfen der Gemeinde Wendeburg sollen Bienengärten angelegt werden.

Weite freie Flächen, wachsendes Unkraut –  auf Flächen wie diesen auf dem Friedhof Sophiental sollen im nächsten Jahr Blumenwiesen blühen.

Weite freie Flächen, wachsendes Unkraut – auf Flächen wie diesen auf dem Friedhof Sophiental sollen im nächsten Jahr Blumenwiesen blühen.

Foto: Bettina Stenftenagel

Auf den größeren freien Flächen der Friedhöfe der Gemeinde Wendeburg sollen im kommenden Jahr Bienengärten angelegt werden. Die CDU-Fraktion des Rates hat diesen Vorschlag eingebracht. Der Planungs-, Umwelt- und Wirtschaftsausschuss des Rates hat in seiner Sitzung am Donnerstag eine einstimmige Empfehlung dafür ausgesprochen. Mit den Bienengärten soll ein Beitrag gegen das Insektensterben geleistet werden. Über die Einsaat von...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder