Bürgermeisterwahl - CDU Wendeburg nominiert Gerd Albrecht

Wendeburg.  Am 26. Mai wählt Wendeburg den Bürgermeister. Der CDU-Gemeindeverband hat Gerd Albrecht nominiert. Er ist bislang der einzige Kandidat.

Gerd Albrecht (Mitte) wurde von den Mitgliedern des CDU-Gemeindeverbandes mit überragender Mehrheit als Bürgermeisterkandidat nominiert. Ihm gratulierten der Landtagsabgeordnete Christoph Plett (links) und Gemeindeverbandsvorsitzender Adrian Schäfer.

Gerd Albrecht (Mitte) wurde von den Mitgliedern des CDU-Gemeindeverbandes mit überragender Mehrheit als Bürgermeisterkandidat nominiert. Ihm gratulierten der Landtagsabgeordnete Christoph Plett (links) und Gemeindeverbandsvorsitzender Adrian Schäfer.

Foto: CDU Wendeburg

Mit überragender Mehrheit hat der CDU-Gemeindeverband Wendeburg Gerd Albrecht als Bürgermeisterkandidat nominiert. Wahltag ist am Sonntag, 26. Mai. Bislang ist der Amtsinhaber der einzige Kandidat. Bei den Grünen wie auch bei der SPD dauert die Kandidatensuche noch an, sagten SPD-Chef Jens Zielsdorf wie auch Rosemarie Waldeck von den Grünen auf Nachfrage unserer Zeitung. Wobei die Zeit allmählich drängt: Wahlvorschläge sind bei der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder