Wildschweine haben den Sportplatz Neubrück verwüstet

Neubrück.  Eine Rotte Wildschweine hat den Sportplatz von Neubrück verwüstet. Die Vereinsmitglieder versuchen, den Platz wieder bespielbar zu machen.

Wildschweine haben auf dem Neubrücker Sportplatz ihre Spuren hinterlassen. 

Wildschweine haben auf dem Neubrücker Sportplatz ihre Spuren hinterlassen. 

Foto: Wolfgang Eberhard / Sportverein

Böse Überraschung: In der Nacht zu Donnerstag hat eine Rotte Wildschweine den Sportplatz des SV Neubrück überfallen und umgepflügt. „Die Schäden sind erheblich und lassen einen Spiel- und Trainingsbetrieb so nicht zu“, berichtet Wolfgang Eberhard, Vorsitzender des Sportvereins. In einer...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: